Endlich ist es soweit!

Wir freun uns sehr, Euch unsere ersten beiden eigenen Songs vorstellen zu dürfen. 

 "Spürst Du Dich noch" und "Gute Zeiten" 

(Text und Melodie Simone Schrägle)

​

Entstanden aus einem Gefühl und einer Hommage an die gute alte Zeit.

​

Viel Spass beim Anhören. Eure 4Voices.

Facebook

Gute Zeiten

Spürst Du Dich noch

Hatten viel Spass bei unserem Video-Dreh!

Gute Zeiten 

von Simone Schrägle Lyrics

 

​

I bin am Dorf aufgwachsn, hob a tolle Kindheit g'habt,

hob in der Natur draußn g'spielt, hob d Dorfbach sauber g'macht.

hob a Freundin aufm Hof bsuacht, hob g'holfn Kiah einzutreibn,

hob mit Leidenschaft die Henna gfuattert, was für a schöne Zeit is gwesn!

Refrain

Wo sind die gute Zeiten hin, wo sind all die Charakterköpfe blieb'n,

wo san die Monacofranzes hin, wann is die Zeit stehn bliebn? 

Die Menschen hob'n no miteinander gsprochn, s'warn Leit, die guat drauf warn,

die sich an kleinen Dingen g'freut habn, die no zámmen gstanden san.

Mir ham was gschaffn und warn stolz drauf, ham hart goarbat für a kleines Glück,

war'n stolz drauf wer mir san, i frog mi, warum des alles bricht?

Wo sind die gute Zeiten hin, wo sind all die Charakterköpfe bliebn,

wo san die Monacofranzes hin, wann is die Zeit stehn bliebn?

4Voices  I  4-voices@gmx.de